ABGDoku

Christliches Spalatin-Gymnasium - Mensa


Objekt | Christliches Spalatin-Gymnasium - Mensa
| Schulstrasse 7
Eigentümer | Verein der Freunde des Spalatin-Gymnasium e.V.
Beginn | 2018
Ende | 2018
Kosten | 1,2 Millionen Euro
Status | in Planung | aktiv | pausiert | abgeschlossen | abgebrochen
Maßnahme | Neubau | Abriss | Sanierung | Umbau | Abriss und anschließender Neubau
Bemerkungen |
| * Flachbau

| 20.09.2014: Bekanntgabe
|                   Plan: Beginn Sommer 2015 (700 000 Euro)
| 25.09.2014:
 evangelische Kirchenstiftung steht positiv zum Neubau
|                   Aber noch eine verbindliche Zusage zur Förderung gegeben
| 23.10.2014: Aufstellungsbeschluss Bebauungsplan
| 19.01.2015: Bekanntgabe Beginn vsl 2017
| Mai 2015: Bebauungsplaen erstellt
| 18.06.2015: Stadtrat billigt den Entwurf des Bebauungsplans
| 17.12.2015: Bebauungsplan beschlossen
| 03.09.2016: Startbeginn weiter verschoben (eigent. heute simbolischer Spatenstich)
|                   Baumaßnahme fällt auf Prioritätenliste des aktuellen
|                   Förderprogramm des Bauministerium auf Platz 2 zurück
|              -> aktuell keine Fördermittel für das Bauvorhaben (Kosten 1,2 Mio Euro)
| 07.01.2017: Bekanntgabe keine Fördermittel für 2017 -> Dieses Jahr kein Baustart
|                   Plan B: Prüfung eines Provisorium (Schulanbau)
|                   dadurch wären aber die bisherige Planungen und Kosten umsonst und
|                   auch keine Mehrfachnutzung (wie bei dem Mensa-Neubau) möglich
 

Ansicht Kurzer Weg



Ansicht Offenburger Allee


Ansicht von oben
(nicht maßstabsgerecht)






*Alle Angaben ohne Gewähr.




 
"