ABGDoku

Gerhard-Altenbourg-Strasse


Objekt | Gerhard-Altenbourg-Strasse
| bis 2006 Nansenstrasse
Eigentümer Stadt Altenburg
Beginn | Juli 2015
Ende | Dezember 2015
Kosten | 400 000 Euro
Status | in Planung | aktiv | pausiert | abgeschlossen | abgebrochen
Maßnahme | Neubau | Abriss | Sanierung | Umbau | Abriss und anschließender Neubau
Bemerkungen |
| * Grundhafter Ausbau
| * verkehrsberuhigter Bereich (verkehrsberuhigter Geschäftsbereich, max. 20km/h)
| * Bordsteinkanten maximal 3cm von Strassenebene erhöht
| * Gehwegplatten (großflächige Granitplatten)
| * Randbereiche vor Gebäuden (Mosaikpflaster)
| * Strasse (84m Asphaltbelag)
| * 12 Parkplätze (nur noch auf der Seite des Ernestinums)
| * Kreuzungsbereich Johannisgraben / Gerhard-Altenbourg-Strasse 
|    Gefällesituation wird verbessert, d.h. die Fahrbahn wird künftig im
|    Fahrbahnbereich der G.-Altenbourg-Str. 25cm tiefer liegen
|
| 22.11.2006: Nansenstrasse wird umbenannt in Gerhard-Altenbourg-Strasse
| Anfang 2014: Bekanntgabe Grundhafter Ausbau
|   2015/2016: Bau (Plan)
| 20.05.2015: Bekanntgabe Bauzeitraum
|                   Beginn 20.07.2015 / Fertigstellung 31.10.2015
| 30.10.2015: Bekanntgabe Freigabe Strasse 24.11.2015


> Um die entsprechenden Bilder zu vergrößern, einfach drauf klicken:
 
 16.12.2015 
Alle Schilder sind montiert, die Dokumentation abgeschlossen.

 

 09.12.2015 
Die Masten für die neuen Verkehrsschilder wurden gesetzt.

 

 02.12.2015 
Der Gehweg wurde freigegeben.
Alle Baumaßnahmen sind abgeschlossen.

 

 30.11.2015 
Der Gehweg wurde gepflastert.

 

 26.11.2015 
Der Gehweg am Parkplatz Gerhard-Altenbourg-Strasse wird zu Ende geplastert.
Letztes Jahr bei der Sanierung des "Platz vor der Brüderkirche" wurde dieser Bereich provisorisch mir einer
Asphaltschicht überzogen.

 

 25.11.2015 
Gestern Nachmittag wurde die Strasse für den Verkehr freigegeben.
Letzte Pflasterarbeiten.
Die Strassenmarkierungen wurden aufgetragen.

 

 24.11.2015 
Der Gehwegübergang zum Johannisgraben wurden heute asphaltiert.
Die Strasse wurde gereinigt.
Jetzt fehlen nur noch die neuen Verkehrsschilder.

 

 18.11.2015 
Der neue Gehweg auf der Seite des Josephinums wächst.

 

 11.11.2015 
Der Gehweg auf der Seite des "Ernestinum" wurde freigegeben.
Jetzt wird der Gehweg auf der gegenüberliegenden Seite zurückgebaut.

 

 03.11.2015 
Gestern und heute wurde der Asphalt aufgetragen.
Die Bereiche zwischen den Gehwegplatten und den Hausfassaden werden mit Kleinpflaster versehen.

 

 28.10.2015 
Der neue Unterbau wird aufgebracht.
Die ersten Granitplatten werden verlegt.
Nächste Woche soll der Asphalt aufgetragen werden.

 

 22.10.2015 
Der Pflasterstreifen wurde verlegt.

 

 15.10.2015 
Die Borde werden gesetzt.

 

 07.10.2015 
Die Regenabläufe auf der anderen Strassenseite werden erneuert.

 

 18.09.2015 
Ein Überweg wurde errichtet.

 

 11.09.2015 
Die Regenabläufe werden erneuert.

 

 02.09.2015 
Bis auf ein kleines Stück ist der alte Aufbau komplett entfernt.

 

 01.09.2015 
Das untere Teilstück der Strasse wurde zurückgebaut.

 

 26.08.2015 
Auf der Höhe der ehemaligen Stadtmauer finden archäologische Ausgrabungen statt.

 

 24.08.2015 
Der Kreuzungsbereich Johannisgraben/Gerhard-Altenbourg-Strasse ist seit heute wieder für den Verkehr freigegenen.
Dafür ist ab heute die Gerhard-Altenbourg-Strasse komplett gesperrt.

 

 21.08.2015 
Alle drei Schichten sind aufgetragen.
Am Montag, 24.08.2015 soll der Johannisgraben dann wieder für den Verkehr freigegeben werden.

 

 20.08.2015 
Der Asphalt wird aufgetragen.

 

 17.08.2015 
Der neue Unterbau wird aufgetragen.
Die Borde des zweiten Gehweges wurden gesetzt.

 

 12.08.2015 
Jetzt wird am gegenüberliegenden Gehweg gearbeitet.

 

 07.08.2015 
Die ersten neuen Borde wurden gesetzt.

 

 30.07.2015 
Der Unterbau wurde ausgehoben.

 

 24.07.2015 
Mittlerweile wurde der alte Asphalt im Johannisgraben komplett entfernt.

 

 22.07.2015 
Ab heute ist der Kreuzungsbereich Gerhard-Altenbourg-Strasse / Johannisgraben vollgesperrt.
Der Asphalt wird zurück gebaut.

  

Ansicht Gerhard-Altenbourg-Strasse






*Alle Angaben ohne Gewähr.
"