ABGDoku

Gewerbegebiet Poststrasse - Armaturenwerk


Objekt | Gewerbegebiet Poststrasse
| Winterstrasse 24 (ex Armaturenwerk)
Eigentümer Stadt Altenburg
Beginn | November 2012
Ende | April 2013
Kosten | 4 Millionen Euro*
Status | in Planung | aktiv | pausiert | abgeschlossen | abgebrochen
Maßnahme | Neubau Abriss | Sanierung | Umbau | Abriss und anschließender Neubau
Bemerkungen |
|
 * Die Kosten stammen aus dem Gesamtprojekt "Gewerbegebiet Poststrasse".
|    Diese umfassen die komplette Umstrukturierung dieses Gewerbegbietes.
|    Insgesammt werden 11 Hektar neu erschlossen.
|    Es beeinhaltet auch den Abriss der "ex Diskothek Pharao".


> Um die entsprechenden Bilder zu vergrößern, einfach drauf klicken:


 17.04.2013 
Die Baumaßnahme ist beendet.
Die Fläche ist komplett entsiegelt und ein Zaun wurde errichtet.



 25.03.2013 

Aktueller Stand von der Flächenentsiegelung.



 03.03.2013 
Die Fläche wird entsiegelt.


 22.02.2013 

Der Abtransport des Schuttes geht trotz Schneemassen zügig voran.
Das hintere Gelände wurde bereits fast komplett beräumt.
Als nächstes steht das Entsiegeln der Fläche bevor.




 15.02.2013 

"Der Abrissbagger hat gewonnen und thront auf dem Schuttberg."
Jetzt folgen noch Abrisse kleinerer Baracken, die Entsiegelung der kompletten Fläche, die Sortierung und der
Abtransport des angefallenen Bauschuttes.



 14.02.2013 

Das ist der Rest des ehemaligen Armaturenwerkes in der Winterstrasse.



 13.02.2013 

Der Abriss des ehemaligen Verwaltungsgebäudes geht zügig voran.




 12.02.2013 

Heute begann der Abriss des ehemaligen Verwaltungsgebäudes.



 11.02.2013 

Der letzte Rest.



 09.02.2013 

Die Halle ist abgerissen. Nur noch das Treppenhaus und das Verwaltungsgebäude stehen.



 08.02.2013 

Von der einstigen ca 83m langen Halle ist nicht mehr viel übrig.



 07.02.2013 

Jetzt geht der Abriss der Produktionshalle weiter. In den letzten Tagen wurden Bäume gefällt.



 04.02.2013 

Das nächste Stück ist abgerissen worden. Jetzt sind nur noch 5 "Felder" übrig.
Danach geht es zum ehemaligen Verwaltungsgebäude.



 03.02.2013 

Dieser Rest ist nach der ersten Woche noch übrig geblieben.
In den kommenden zwei Wochen verschwindet dieser auch noch.
Danach wird die Fläche noch entsiegelt.



 31.01.2013 

Seit heute wird der Rest des Gebäudes für den Abriss vorbereitet. Unteranderen werden die Wände herausgerissen.
Während am anderen Ende der Abriss weiter geht.



 30.01.2013 

Immer tiefer gräbt man sich in das Gebäude hinein.



 29.01.2013 

Nachdem die Außenwände entfernt wurden, wird nun die Stahlkonstruktion demontiert.
Bei dem Verwaltungsgebäude wurde das Dach entfernt.



 28.01.2013 
Das Gebäude wird von hinten nach vorn abgerissen.



 25.01.2013 
Die Wände am hinteren Teil des Gebäudes wurden demontiert. Jetzt beginnt der Abriss des Fabrikhauses.
Außerdem wurde der "Turm" mit dem ehemaligen Logo des Armaturenwerkes schon abgerissen.



 04.01.2013 
Die Fenster im Erdgeschoss wurden ausgebaut.



 08.11.2012 

Der Abbruch der ersten Hintergebäude hat begonnen.



Video 1 zum Abriss "Gewerbegebiet Poststrasse, ehemaliges Armaturenwerk":



Video 2 zum Abriss "Gewerbegebiet Poststrasse, ehemaliges Armaturenwerk":




Ansicht Winterstrasse





*Alle Angaben ohne Gewähr.
"