ABGDoku

Wasserturm - Süd-Ost


Objekt | Wasserturm (Süd-Ost)
| Ahornstrasse 13a
Eigentümer Ewa Energie- und Wasserversorgung Altenburg GmbH
Beginn | 1963           | Februar 2000
Ende | 1965           | November 2000
Kosten | 700 000 DM | 1,4 Millionen DM
Status | in Planung | aktiv | pausiert | abgeschlossen | abgebrochen
Maßnahme | Neubau | Abriss | Sanierung | Umbau | Abriss und anschließender Neubau
Bemerkungen |
| 1963 - 1965
| * Bau (700 000 DM)
|
| Februar 2000 - November 2000
| * Sanierung (1,4 Millionen DM)
|
| 1000m³ Kapazität
| 39m Hoch
| Turm steht auf 2m dicker Stahlbetondecke
| Schaft = Stahlbeton
| Wasserkammer = geschweißte Stahlkonstruktion (8mm Wandstärke)
| Auf dem Turm = Flugbefeuerungsanlagen, Parabolantennen bzw. Funkmasten
| Fahrstuhl bis zum Wasserbehälter und Steigleiter für Notfall
| Gebaut um Wasserspeicher für den neuen Stadtteil "Süd-Ost" zuschaffen
| heute dient er als Ausgleichbehälter für Druckerhöhungsstation Hellwiese und 
|    Wasserwerk Weißer Berg
|
| Dezember 1963: Schaft steht
| ab 1965: Betrieb wird aufgenommen

| Februar 2000: Komplettsanierung
|                    * Wasserkammer, Rohr-, Elektro-, Mess-, Regeltechnik
|                    * Außenbereich
| 24.05.2000: Brand im Wasserturm (100 000 DM Schaden)
|                  Feuerwehr löschte 21 Stunden
|                  Fertigstellung kann nicht gehalten werden (eigentlich August 2000)
| August 2000: Gerüste fallen, Außengestaltung abgeschlossen
|                   (Turmschaft: gelb, Behälter: blaugrau)
|                   in den kommenden Monaten wird Wasserbeckenanlage im
|                   Inneren fertiggestellt
| November 2000: Fertigstellung


Ansicht Ahornstrasse


Nahaufnahme




Ansicht Münsaer Strasse

Ansicht Eschenstrasse




*Alle Angaben ohne Gewähr.
"