ABGDoku

Teichstrasse 14


Objekt | Teichstrasse 14
| Stadtquartier-Nummer 25
Eigentümer Privatperson
Beginn | Juni 2013
Ende | Juni 2013
Kosten | --
Status | in Planung | aktiv | pausiert | abgeschlossen | abgebrochen
Maßnahme | Neubau Abriss | Sanierung | Umbau | Abriss und anschließender Neubau
Bemerkungen
| 19. Jahrhundert: Erbaut
| 07.06.2013: Teile des Gebäudes eingestürzt
| 18.06.2013: Stadt lässt Gebäude aus sicherungstechnischen Maßnahmen abreissen


> Um die entsprechenden Bilder zu vergrößern, einfach drauf klicken:

 04.11.2014 
Rasen ist gewachsen.

 

 19.10.2014 
Grassamen wurde ausgesäät.

 

 14.10.2014 

Gestern wurde die Grundstücke "Teichstrasse 13" und "Teichstrasse 14"
mit Mutterboden aufgefüllt.

 

 30.06.2013 
Das Loch wurde wieder gefüllt und mit Asphalt geschlossen.



 27.06.2013 

Seit Dienstag, 25.06.2013 (8Uhr) ist die Teichstrasse wieder für den Verkehr freigegeben worden.
jetzt werden noch die Medien getrennt bzw. zurückgebaut.



 24.06.2013 

Das Gelände wurde komplett beräumt wurde und der Abrissbagger wurde abtransportiert.
In Kürze wird die Teichstrasse wieder für den Verkehr freigegeben.



 21.06.2013 

Das Gebäude "Teichstrasse 14" ist Geschichte.
Der angefallende Schutt wurde abtransportiert.




 20.06.2013 
Der angefallene Schutt wird abtransportiert.



 19.06.2013 

Der Abrisstag in drei Fotos zusammengefasst.



 18.06.2013 

Heute haben Bauarbeiter mittels Hebebühne und Kantholzman das, durch den Teileinsturz, freihängende Dach
kontrolliert einstürzen lassen. Der Abrissbagger wurde angeliefert.



 17.06.2013 
Gummimatten schützen den Fußweg und die Strasse vor herunterfallende Gebäudeteile.



 09.06.2013 
Mittlerweile wurden Absperrgitter vor dem Gebäude errichtet.
Die Strasse bleibt weiterhin vollgesperrt. Auch die Fußgänger dürfen den Bereich nicht passieren.
Der Verkehr wird über die August-Bebel-Strasse, Geschwister-Scholl-Strasse und Brauhausstrasse umgeleitet.
Wann das Gebäude abgerissen wird, ist noch offen.




 07.06.2013 

In den frühen Morgenstunden (ca 3Uhr) des 07.06.2013 ist eine Hauswand des Gebäudes Teichstrasse 14 
in sich zusammengefallen. Der Grund dafür könnte der viele Regen in den letzten Wochen gewesen sein. 
Die Teichstrasse wurde vorsorglich zwischen der Kesselgasse und der Kunstgasse vollgesperrt.
Personen wurden nicht verletzt.





Video 1 zum Abriss "Teichstrasse 14":





Video 2 zum Abriss "Teichstrasse 14":





Video 3 zum Abriss "Teichstrasse 14":





Video 4 zum Abriss "Teichstrasse 14":




Ansicht Teichstrasse





*Alle Angaben ohne Gewähr.
"