Loading...

Geschwister-Scholl-Strasse


Objekt:
Geschwister-Scholl-Strasse

Eigentümer:
Stadt Altenburg

Beginn:
August 2023

Ende:
Juni 2024

Kosten:
600 000 Euro

Status:
> in Planung
> aktiv
> pausiert
> abgeschlossen
> abgebrochen


Maßnahme:
> Neubau
> Abriss
> Sanierung
> Umbau
> Abriss und anschließender Neubau

Bemerkungen: 
-Aktuell:
* ausgefahrene Strasse
* extrem schlechter Zustand
* Entwässerung kaum möglich
* Querneigung mangelhaft
* unübersichtlich
* keine Trennung zwischen Strasse, Parkplätze, Haltestelle

- geplant:
* Länge: 185m
* zusätzlich Strasse zur "Spinnbahn": 45m
* Abschnitt: Brauhausstrasse - August-Bebel-Strasse
* Grundhafter Ausbau (inkl. Kanäle und Leitungen)
* Strassenbreite: 6,50m
* Gehwegbreite: 1,70m - 1,80m
* Gehwegbreit Haltestelle: 2,80m
* barrierefreie Haltestelle "Geschwister-Scholl-Strasse"
* Parkplätze: 34 Stück (inkl. 2 "Behindertenparkplätze")

01.12.2022: 
* Bekanntgabe grundhafter Ausbau
* Kosten: 833 000Euro
* Zeitraum: Sommer 2023 - Ende 2023 (Vollsperrung)

16.02.2023: 
* Beginn: August 2023

15.08.2023: 
* Beginn: 21.08.2023
* Fertig: 30.11.2023


26.08.2023: 
* Kosten: 600 000Euro


30.11.2023: 
* Fertigstellung: 30.06.2024


\\ 23.02.2024 
Die großen Kanalarbeiten sind geschafft.




 
\\ 16.02.2024 
Anschlussarbeiten.



Die alten Bordsteinkanten wurden entfernt.


 

\\ 12.02.2024 
An mehreren Stellen werden die Gebäude an das neue Netz angebunden.





Die Leitung an der Spinnbahn.



Das Loch an der Einmündung Brauhausstrasse ist geschlossen.



Der nördliche Gehweg zwischen der Brauhausstrasse und der Spinnbahn ist zurückgebaut.



\\ 26.01.2024 
Kanalbau.



Die Hausanschlüsse werden erneuert.

 
\\ 26.01.2024 
Der restliche alte Asphalt wurde abgefräst.



Der Kanalbau geht weiter in Richtung "Spinnbahn".

 
\\ 18.12.2023 
Nach erfolgten Kanalbau wird das Loch wirder verschlossen.


\\ 08.12.2023 
Einbindung des Kanals Brauhausstrasse.


 
\\ 30.11.2023 
Einbindungsarbeiten des Kanals Geschwister-Scholl-Strasse / Brauhausstrasse.
Es wurde Bekanntgegeben das die Fertigstellung auf den 30.06.2024 verschoben wurde.


 
\\ 24.11.2023 
Die Entwässerungsleitung aus der Brauhausstrasse wird eingebunden.


 
\\ 18.11.2023 
Der Bagger und die Leitungen sind am Kreuzungsbereich der Brauhausstrasse angekommen.


 
\\ 09.11.2023 
Kanalbau.



 
\\ 03.11.2023 
Der Leitungsbau geht weiter in Richtung Brauhausstrasse.


 
\\ 19.10.2023 
Der große Abzweiger wurde eingesetzt.



 
\\ 19.10.2023 
Kanalbau.



 
\\ 13.10.2023 
Der Leitungsbau ist an der Strasse zur Spinnbahn angekommen.


 


\\ 29.09.2023 
Kanalarbeiten.


 
\\ 25.09.2023 
Der große Leitungsbau in Richtung Brauhausstrasse geht Stück für Stück voran.




 

\\ 15.09.2023 
Der Abzweiger wurde zugeschüttet.


Jetzt geht es mit der Abwasserleitung in Richtung Geschwister-Scholl-Strasse.



Dafür muss die August-Bebel-Strasse gequert und gesperrt werden.
Um den Verkehr aufrechtzuerhalten ist diese verschwenkt.




Entlang des Baufeldes wurde der Asphalt für die neue Leitung abgefräst.




\\ 08.09.2023 
Vom Abzweiger wird jetzt ein Rohr in Richtung Geschwister-Scholl-Strasse verlegt.


 
\\ 31.08.2023 
Die Kanäle werden sofort in das Loch der Teichpromenade eingesetzt.


 

\\ 30.08.2023 
Große Kanalelemente werden angeliefert.


 

\\ 26.08.2023 
Nachdem ein zweiter Baum gefällt wurde, ist auf der Fläche zwischen der Teichpromenade und der August-Bebel-Strasse ein Loch ausgehoben.




Im Strassenverlauf sind mehrere Markierungen auf die Fahrbahn aufgetragen.



 
\\ 23.08.2023 
Die Baustelle wird eingerichtet.


\\ 22.08.2023 
Heute Mittag wurde die Geschwister-Scholl-Strasse für den Verkehr vollständig gesperrt.




Auch ein kleiner Baum muss im Zuge der Neugestaltung gefällt werden.

 
Ansicht von oben


Projektkarte (nicht maßstabsgetreu) (Karte: Google Earth)


Ansicht Kreuzungsbereich Geschwister-Scholl-Strasse / Brauhausstrasse




Ansicht Geschwister-Scholl-Strasse








Ansicht Kreuzungsbereich Geschwister-Scholl-Strasse / August-Bebel-Strasse



Ansicht Strasse zur Spinnbahn



Ansicht Strassenoberfläche


Ansicht Parkbuchten


Ansicht Haltestelle


Ansicht geplanter Standort neue Haltestelle


Ansicht verschiedene Gehwegoberflächen








*Alle Angaben ohne Gewähr.