Loading...

Gewerbegebiet Nord-Ost III - EDO Elektro-großhandel


Objekt:
Gewerbegebiet Nord-Ost III - 
"EDO Elektrogroßhandel" (Sonnenstrasse 3)


Eigentümer:
EDO Logistik GmbH & Co. KG

Beginn:
März 2020 

Ende:
Anfang 2021

Kosten:
einstelliger Millionenbetrag 

Status:
> in Planung
> aktiv
> pausiert
> abgeschlossen
> abgebrochen


Maßnahme:
> Neubau
> Abriss
> Sanierung
> Umbau
> Abriss und anschließender Neubau

Bemerkungen: 
* 15 000 qm Gelände
* 4 000qm Logistikhalle
* 700 qm Bürogebäude
* zukünftiger Firmensitz

25.03.2020:
Spatenstich und Bekanntgabe Projekt

 

\\ 05.03.2021 
Im Bereich des Neubaus wurde eine absolute Parkverbotszone eingerichtet.
Diese signalisieren die zwei neuen Verkehrsschilder.
Das Gelände ist jetzt komplett fertig eingezäunt.
Auf dem Grundstück wurden Schläuche für die Bewässerung installiert.



 
\\ 12.02.2021 
Die letzte Seite wird mit dem Grundstückszaun begrenzt.
Der Schriftzug über dem Glaseingang ist komplett.
Das Unternehmen hat vor Kurzem sein Hauptsitz in den Neubau verlegt.



 
\\ 29.01.2021 
Diese Woche wurden die zwei großen Tore der beiden Grundstückszufahrten montiert.



 
\\ 22.01.2021 
Die Leuchtschrift wird über den Eingangsbereich installiert.
Die dritte Seite des Geländes wird mit einem Zaun versehen.
Dort, wo der Zaun bereits steht, wird zwischen dem Pflaster und Zaun Kies verteilt.




 
\\ 15.01.2021 
Aufgrund des Schneefalls in den letzten Tagen, ruhen die Arbeiten im Außenbereich.
Dafür wird im Inneren gearbeitet.




 

\\ 18.12.2020 
Die Außenarbeiten schreiten voran.
Die verschiedenen Treppen und Leitern sind montiert.
Die Terrasse im Bürokomplex hat ein Dachaufbau erhalten.
Auch der Zaunbau ist ein Stück weiter gekommen.





 
\\ 11.12.2020 
Die beiden Glaseingänge wurden komplettiert.
Verschiedene Betonarbeiten (ua. für das Werbeschild, Eingangstore, Rettungstreppe) sind durchgeführt.
Auch weitere Laternenmasten und Zaunspfähle werden gesetzt.





 

\\ 04.12.2020 
An der Nordseite wurden drei rote Buchstaben montiert.
Mit schweren Gerät werden Erdmassen bewegt und somit das Umfeld gestaltet.
Die Pflasterarbeiten neigen sich dem Ende entgegen.






 
\\ 27.11.2020 
Die Gerüste sind gefallen.
Pflasterarbeiten um den Gebäudekomplex.
Auch die zweite Zufahrt ist fertiggestellt.
In fünf Wochen soll der Umzug erfolgen.




 
\\ 20.11.2020 
Die Eingänge haben ihre Glasscheiben erhalten.
Der Bürokomplex bekommt seinen finalen gräulichen Anstrich.
Die ersten Lampenmasten werden installiert.
Weiterhin finden Pflasterarbeiten statt.



 

\\ 13.11.2020 
 
Die erste von zwei Zufahrten fertiggestellt.
Das Bürogebäude hat einen roten Streifen am Dachkranz erhalten.
Auch auf dem Gelände gehen die Pflasterarbeiten voran.
 
 




 

\\ 30.10.2020 
Das Außengelände nimmt weiter Gestalt an.





 
\\ 26.10.2020 
Nach der Dämmung folgt der Putz.
Der Anlieferungsbereich wird gepflastert.


 
\\ 16.10.2020 
Die beiden zukünftigen Haupteingänge wurden mit Platten verschlossen.
Aktuell werden weitere Bordsteinkanten verlegt.


 

\\ 09.10.2020 
Die Masten für die Beleuchtung wurden geliefert.
Verschiedene Gräben wurden ausgehoben.



 
\\ 02.10.2020 
Dämmarbeiten am Bürogebäude.
Die rechte Rampenanlage wurde betoniert.
Im Inneren der Halle wird der Boden vorbereitet.




 
\\ 29.09.2020 
Die Halle bekommt ihren entgültigen Fußboden.
Alle Vordächer und die Rampeneinhausungen sind komplett.
Im Außenbereich wird fleißig gewerkelt. 




 
\\ 18.09.2020 
Das Sozialgebäude wird gedämmt.
Im Inneren der Halle werden die Deckenlampen angebracht.
An den Mauern der Zufahrtsrampen wurden Geländer installiert.
Die Bordsteinkanten werden gesetzt.





 

\\ 11.09.2020 
Der Kran wurde demontiert.
Jetzt werden die Schleppdächer über den Eingängen montiert.
Am Dachkranz entlang wurden mehrere Löcher hineingefräßt. 






 

\\ 08.09.2020 

Auf dem Dach der zukünftigen Logistikhalle werden zahlreiche Kartons für die Photovoltaikanlage hinaufgehoben.



 

\\ 04.09.2020 

Die silbernen Leisten zwischen den einzelnen Fassadenelementen werden verkleidet.
Bild 2: links vorher / rechts nachher
Fenster- und Rahmeneinbau an der Halle und Bürogebäude.




 

\\ 01.09.2020 

Im Erdgeschoss werden die Fenster installiert.
Auch die kleinen Rolltore werden eingebaut. 



 

\\ 28.08.2020 

Bis auf zwei kleine Lücken ist die Fassade komplett.
Auch im Inneren wird gewerkelt.
Der Bürobau hat seine Decke erhalten.





 

\\ 24.08.2020 

Weitere Fassadenelemente werden installiert.
Der Anbau erhält seine Decke.



 

\\ 14.08.2020 

Die vierte und letzte Seite bekommt ihre Verkleidung angebracht.
Am Sozialbau wird die Decke bewährt.




 

\\ 11.08.2020 

Die dritte Hallenseite wird mit Wandelementen verkleidet.
Das obere Geschoss des Bürokomplex erhält seine Decke.




 

\\ 07.08.2020 

Die Betonstützelemente der Anlieferzone.
Weitere Fassadenteile sind montiert.
Im Inneren wird die Bodenplatte vorbereitet.







 

\\ 04.08.2020 

Die Montage der Fassade hat begonnen.
Betonfertigelemente für die künftige Anlieferzone werden gesetzt und betoniert. 


 

\\ 31.07.2020 

Die Außenwände des Obergeschosses werden errichtet.


 

\\ 28.07.2020 

Entlang des Zaun an der Leipziger Strasse wurde der Boden geglättet.
Profileinbau an der Logistikhalle.
Nachdem die Decke gegossen wurde, werden im Obergeschoss Schalwände gestellt.



 

\\ 24.07.2020 

Es wird an der Herstellung der Zwischendecke gearbeitet.


 

\\ 21.07.2020 

An der Halle werden Profilbleche eingesetzt, wo in Zukunft Türen und Fenster zu finden sind.



 

\\ 17.07.2020 

Die Wände des Erdgeschosses stehen.
Die Vorarbeiten für die Zwischendecke laufen bereits.
Auch ein Baugerüst wurde aufgestellt.


 

\\ 14.07.2020 

Die Mauerarbeiten für das Erdgeschoss gehen zügig voran.


 

\\ 10.07.2020 

Das Hallendach ist komplett.
Der Hochbau des Sozialgebäudes haben begonnen.
Die ersten Fenster sind schon zu erkennen.




 
\\ 07.07.2020 

Seit dieser Woche erhält die zukünfitge Logistikhalle ihr Dach.
Dazu ist ein mobiler Turmdrehkran im Einsatz, welcher die Profilbleche auf das Dach hebt.
Die Bodenplatte des Bürogebäudes wurde gegossen.






 

\\ 03.07.2020 

Das Grundgerüst der Halle steht.
Am Übergang zum Bürokomplex wurden auch Fertigbetonwände gesetzt.
Jetzt werden grüne Netze gespannt.
Die Eisenflechter sind am Werk und bereiten die Bodenplatte vor.





 

\\ 30.06.2020 

Eine Trennwand wird Element für Element per Kran eingehoben.
Am Sozialtrakt laufen die Vorarbeiten für die Bodenplatte.
Dazu wurde eine Verschalung angebracht.




 

\\ 26.06.2020 

Alle Säulen sind gesetzt.
Jetzt werden die Querbalken, sogenannte Binder, eingehoben.
Auch die ersten Fassadenfertigteile werden an ihren Bestimmungsort installiert. 




 

\\ 24.06.2020 

Auch am dritten Tag in Folge kommen immer mehr Betonsäulen an der Baustelle an.
Der "Pfeilerwald" wächst und wächst.
Am zukünftigen Bürokomplex finden aktuell Arbeiten an der Entwässerung statt.






 

\\ 22.06.2020 

Ab heute gibt es etliche LKW-Transporte zur Baustelle.
Diese liefern die Säulen für die zukünftige Logistikhalle.
Mit dem Autokran werden die Stützen aufgerichtet und auf die quadratischen Fundamente gestellt und befestigt.






 
\\ 19.06.2020 

Ein Baukran wurde gestellt.
Zudem ist auch ein Autokran auf dem Gelände anwesend.
Die ersten Meter des Streifenfundamentes sind gegossen.




 

\\ 12.06.2020 

Die ersten Streifenfundamente werden bewährt.




 

\\ 29.05.2020 

Viele kleine Fundamente wurden gegossen.
Etliche werden noch folgen.
Auch an den Medien wird schon gearbeitet.
Dazu liegen auf dem Gelände die unterschiedlichsten Rohre bereit.








 
\\ 22.05.2020 

Entlang der Leipziger Strasse wird ein Metallzaun installiert.
Eine Zufahrt an der Sonnenstrasse wird hergestellt.
Erste Betonarbeiten für den Hallenneubau.




 
\\ 15.05.2020 

Ein Graben wurde ausgehoben und das Gebiet abgesteckt.



 

\\ 08.05.2020 

Ein Stück des Gehweges der Sonnenstrasse wurde entfernt um eine Zufahrt zum Grundstück zu erstellen.
Erdarbeiten auf dem kompletten Baugelände.






 
\\ 01.05.2020 

Das Projektschild wurde gestellt.
Es geht in die Tiefe, das Baufeld wird in verschiedene Ebenen aufgeteilt.







 

\\ 23.04.2020 

Die Baufeldfreimachung wird mittels Planierraupen und Baggern gehandhabt.



 

\\ 26.03.2020 

Gestern fand der Spatenstich für das Neubauprojekt statt.
Auf dem Gelände zwischen der Sonnenstrasse, Leipziger Strasse und Kauerndorfer Allee wurden Bodenproben durchgeführt.





 
Lagekarte (nicht maßstabsgetreu) (Karte: Google Earth)


Projektbild


Ansicht Sonnenstrasse



*Alle Angaben ohne Gewähr.